UNSERE MARKEN:
Lamello

Die Systemlösungen von Lamello stehen für Qualität, Innovation und Funktionalität – Weltweit millionenfach bewährt und eingesetzt!

Unsere Leistungen

Wir sind mit unseren Kunden gewachsen und kennen die Anforderungen des Marktes aus langjährigen Partnerschaften, aber auch die Bedürfnisse der Umwelt. Der Branchenfokus liegt auf Industrie und Gewerbe, allerdings auch bei Privaten, ob im In- oder Ausland, weltweit auf jedem Kontinent.

Firmengeschichte

Gründungsland: Schweiz

Fachbereich: Elektrowerkzeuge, Druckluftwerkzeuge

  • 1944

    Firmengründung durch Hermann Steiner in Liestal.

  • 1955

    Erfindung des Lamello System.

  • 1956

    Erfindung der ersten Nutfräsmaschine – stationär.

  • 1968

    Erfindung der ersten handgeführten Lamello Nutfräsmaschine.

  • 1970

    Lancierung: Minispot, Holzreparatur-System.

  • 1974

    Erfindung der weltweit ersten „Späneabsaugung“ für Handmaschinen.

  • 1980-90

    Lancierung: Spezialmaschinen-Produktgruppe.

  • 1994

    Lancierung: erste Akku-Nutfräsmaschine.

  • 1996

    Übernahme und Weiterentwicklung der Schneeberger Leimtechnik.

  • 2001

    Erfindung des Invis-Verbindungssystems.

  • 2005

    Lancierung: Tanga Delta, Trennfräsmaschine Cantex Ergo, Bündigfräsmaschine.

  • 2007/8

    Erfindung: Verbindungselemente E20 und Clamex S.

  • 2009

    SVC Unternehmerpreis

  • 2010

    Lancierung: Zeta, Handmaschine für das P-System.

  • 2012

    Lancierung: Classic X.

  • 2013

    Interzum Award: Tenso P-14.