Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir sind um eine optimale Auftragsabwicklung und bestmögliche Kundenzufriedenheit bemüht. Für unsere Lieferung gelten die folgenden Bedingungen:

Lieferung

Ist der Kunde Verbraucher, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der Beschädigung der verkauften Ware zulasten der Firma Pospischil Tools GmbH. Bei Beschädigten Lieferungen bitten wir Sie die Ware mit Verpackung aufzubewahren, wir werden schnellstmöglich Ersatz organisieren.

Nimmt der Kunde die Ware nicht fristgerecht ab und verweigert er auch nach einer ihm gesetzten angemessenen Nachfrist ausdrücklich oder stillschweigend die Abnahme, kann die Firma Pospischil Tools GmbH als Verkäufer vom Vertrag zurücktreten oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung verlangen.

Alle Lieferungen an einen Unternehmer erfolgen ab Lager auf Gefahr und Rechnung des Unternehmers. Wird die Ware auf Wunsch des Unternehmers diesem zugeschickt, bei ihm aufgestellt oder installiert, so geht die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung mit Verlassen des Werkes auf den Unternehmer über, unabhängig davon, ob die Versendung vom Erfüllungsort aus erfolgt und wer die Frachtkosten trägt.

Teillieferung

Der Großteil unserer Artikel ist ab Lager sofort lieferbar, der restliche Teil binnen weniger Tage. Der Kunde erlaubt mit seiner Bestellung, diese fallweise in geteilten Sendungen zu liefern. Selbstverständlich berechnen wir nur einmal die ausgewiesenen Verpackungs- und Versandspesen. Bei Bruttogewicht bis 30kg fallen gar keine Versandkosten an.

Rechtsbestimmungen

Die Fa. Pospischil Tools GmbH verkauft und Sie als Web-Shop Kunde kaufen die von Ihnen ausgewählten Waren zum vereinbarten Preis. Pospischil Tools GmbH ist berechtigt, sämtliche Rechte und Pflichten mit schuldbefreiender Wirkung auf örtliche zu übertragen bzw. überbinden, insbesondere auch die für die Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten. Dem Vertrag werden die allgemeinen Geschäftsbedingungen zugrunde gelegt. Der Käufer bestätigt ausdrücklich, diese und insbesondere das Widerrufsrecht samt dessen Folgen zur Kenntnis genommen zu haben und zu akzeptieren.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Pospischil Tools GmbH. Bis 14 Tage nach Erhalt können Sie die Ware zurückgeben. Die Verpackung der Ware darf nicht geöffnet worden sein. Geräte, Zubehör und Ersatzteile dürfen nicht im Einsatz gewesen sein und keine Gebrauchsspuren aufweisen.

Der Käufer hat die Ware unverzüglich zu überprüfen und etwaige Mängel spätestens binnen 8 Tagen schriftlich zu rügen, widrigenfalls daraus gebührende Ansprüche erlöschen. Bei Pflichten aus Nicht- oder Schlechterfüllung obliegt dem Verkäufer die Wahl, wie er Erfüllung leistet.

Erfüllungsort sowohl für die Auslieferung als auch für die Zahlung ist das Lager Lützowgasse 12-14 1140 Wien. Als Gerichtsstand wird 1140 Wien, Österreich, vereinbart. Es gilt österreichisches Recht ohne Verweisungsnormen auf ausländisches Recht. Im Fall, dass Pospischil Tools GmbH den Vertrag auf einen Vertriebspartner überträgt, sind dessen Auslieferungslager, dessen Sitz und dessen nationales Recht maßgeblich.

Bei Zahlungsverzug gebühren dem Verkäufer 1,5% Zinsen pro Monat und entsprechende Spesen pro Mahnung. Gegen Forderungen des Verkäufers ist jegliche Aufrechnung ausgeschlossen.

Der Käufer ist nicht berechtigt, den Kaufpreis auch nur teilweise aus was für Grund immer ein- oder zurückzubehalten.

Rücktrittsrecht für Verbraucher

Ist der Käufer Verbraucher, ist er berechtigt, binnen 14 Tagen nach Erhalt vom Vertrag zurückzutreten. Die Frist beginnt mit Eingang der Ware beim Käufer und ist mit Absendung der Erklärung gewahrt.

Im Falle des Rücktritts stellt der Käufer die Ware auf seine Kosten umgehend zurück und bezahlt im Falle von benützter Ware 20% des Kaufpreises an Wertminderung, soweit an der Ware nicht eine höhere Wertminderung eingetreten ist. Als im Neuzustand befindlich kann nur original verpackte Ware bewertet werden, bei der keinerlei Gebrauchsspuren erkennbar sind.